Aktuelles & News

zum Skatstadtmarathon Altenburg

Neuigkeiten rund um den Skatstadtmarathon.

25.11.2020

Ein läuferischer Adventskalender

Da aufgrund der Corona-Situation der traditionelle Adventslauf nicht stattfinden wird, haben die Marathonorganisatoren einen „Läuferischen Adventskalender“ erdacht. Hauptaugenmerk bleibt nach wie vor die Tatsache, möglichst viele Menschen unterschiedlichen Alters und Anspruchsniveaus zum regelmäßigen Laufen zu motivieren, besonders in der kälteren Jahreszeit. Ein weiterer Grund ist, dass sich die Sportler mit 4 gekennzeichneten Laufstrecken vertraut machen sollen, die vom Verein erstellt wurden und langfristig mit einer permanenten Zeitmessung ausgestattet werden. Übersichtstafeln am Start, unweit der Schwimmhalle, und Streckenschilder im Stadtwald weisen die vier Strecken aus und erleichtern damit die Orientierung.

 

Die Idee ist ganz einfach:

 

  1. Melde dich zum läuferischen Adventskalender des Skatstadtmarathon Altenburg e.V. an. Deine Teilnahme ist kostenfrei und ist nur einmal für den kompletten Kalender notwendig. Du kannst Dich jederzeit anmelden.  >> zur Anmeldung
     

  2.  Ab dem Tag der Anmeldung wird dann gelaufen, im besten Fall also 24 – mal ab dem 1. Dezember.
    Absolviere eine der vier Strecken des SkatstadtRUNNING's  >> zum SkatstadtRunning
     

  3. Lade am  Lauftag Dein Laufergebnis als Foto oder in einer anderen Dateiform über das Anmeldeportal mit Angabe der gelaufenen Strecke hoch. Das ist die Voraussetzung zur Teilnahme an der Verlosung. Den Link dazu erhältst du mit deiner Anmeldung per Email!
     

  4. Täglich wird per Los ein Gewinner ermittelt, der einen von 24 Preisen erhält, die sich hinter den Türchen verbergen. Viele dieser Preise haben einen direkten Bezug zum Altenburger Laufeven. Wir präsentieren die Gewinner auf unseren Instagram- und Facebookseiten und per Email.
     

  5. Die Organisatoren freuen sich natürlich auch immer über einen gelungenen Schnappschuss vom Läufer und seiner Strecke. >> zum Gästebuch

 

Das Team des Skatstadtmarathon Altenburg e.V. freut sich auf zahlreiche Teilnehmer und wünscht allen Läufern viel Freude beim täglichen Laufen und natürlich auch viel Glück bei der täglichen Verlosung!

 

Skadi Schädlich -OrgaTeam Skatstadtmarathon Altenburg e.V.

25.11.2020

Lauftraining

Das neue Jahr beginnt für viele von uns mit guten Vorsätzen. Auch hierbei möchten Sie die Macher des Skatstadtmarathons Altenburg unterstützen. Ab sofort können sich Interessenten jeden Alters, die bisher wenig oder noch gar nicht laufen, dies aber gern richtig lernen möchten, unter info@skatstadtmarathon.de melden.


Entsprechend des angegebenen Alters und des aktuellen Leistungsvermögens (z.B.: noch nie gelaufen, kann 15 min laufen; kann 30 min laufen) werden wir ab Januar Gruppen zusammenstellen und diese nach individuellen Zielen theoretisch und praktisch führen und begleiten.

Die Teilnahme ist kostenlos bedingt auch keinerlei Mitgliedschaften. Voraussetzungen sind jedoch ein Okay vom Hausarzt und ein nachhaltiger fester Wille.
Ziel dieses Projektes ist nicht die Ausbildung zu Leistungsläufern, sondern vielmehr die Entwicklung von Freude am regelmäßigen, gesunden Laufen, ganz individuell und ohne jeglichen Druck.

 

Helmut Nitschke - OrgaTeam Skatstadtmarathon Altenburg e.V.

24.11.2020

SkatstadtRUNNING

SkatstadtRUNNING sind vier festgelegte Laufstrecken um den Großen Teich und im angrenzenden Stadtwald von Altenburg. Alle Strecken haben einen gemeinsamen Start- und Zielpunkt in Höhe der Altenburger Schwimmhalle und jede einzelne ist mit einer der vier Spielkartenfarben Schell, Herz, Grün und Eichel markiert. Zwei der Strecken verlaufen flach, zwei zum Bismarckturm hinauf. Da ist für jeden was dabei!

 

Im Frühjahr 2021 werden die Strecken mit einem festinstallierten Zeitmesssystem ausgestattet. Das erlaubt jedem Läufer eine automatische Zeitnahme, ohne ein Handy oder eine Laufuhr dabei zu haben. Einzige Voraussetzung ist der Erwerb eines Schuh-Chips und der Registrierung auf der Homepage. Die Messstationen an den Strecken erfassen die Laufzeiten und Strecken und erstellen so ein individuelles Lauftagebuch.

 


Start und Ziel:
Gemeinsamer Start- und Zielpunkt ist der kleine Festplatz in Höhe der Altenburger Schwimmhalle.

 

Strecken:
Jede einzelne Strecke ist mit einer der vier Spielkartenfarben Schell, Herz, Grün und Eichel markiert. Zwei der Strecken verlaufen flach, zwei zum Bismarckturm hinauf.
> zur Streckenübersicht

 

Jens Hauser - OrgaTeam Skatstadtmarathon Altenburg e.V.