Aktuelles & News

zum Skatstadtmarathon Altenburg

Neuigkeiten rund um den Skatstadtmarathon.

04.03.2020

Kinder- und Schülerläufe

An alle lauffreudigen Schüler und Lehrer!

Am 13.06.2020 findet in Altenburg der 12. Skatstadtmarathon statt. Auch in diesem Jahr möchten wir viele junge Menschen unter dem Motto „In Altenburg läuft‘s besser“ zur Teilnahme bewegen. Start und Ziel befinden sich auf dem Markt und  jeder Teilnehmer erhält im Ziel eine Medaille.
Als Strecken werden die 400 Meter für die Grundschüler und 3,6 km für alle anderen Schüler angeboten. Ältere Schüler können mit schriftlicher Zustimmung der Eltern auch 5,4 km, 13,3 km bzw. 21,1 km wählen (13,3 km ab 16 Jahre; 21,1 km ab 18 Jahre).

 

Im Rahmen dieser Veranstaltung organisieren wir wieder einen Schulwettbewerb. Dank der Unterstützung der Stadt Altenburg und vieler Sponsoren erhalten die Schulen mit den meisten Zieleinläufern prozentual zur Gesamtschülerzahl wie im letzten Jahr folgende Prämien:

 

Plätze

Grundschulen

Regelschulen und Gymnasien

1. Platz

     500 €

     500 €

2. Platz

     400 €

     400 €

3. Platz

     300 €

     300 €

4. Platz

     250 €

     250 €

5. Platz

     200 €

     200 €

 

Bis zum 03.04.2020  melden bitte alle Schulen ihre Starter hier an.

Dazu werden folgende Angaben benötigt:

  • Nach- und Vorname
  • Geburtsjahr
  • Geschlecht
  • Wettbewerb

Alle Anmeldungen ab dem Geburtsjahr 2002 oder jünger erfolgen kostenlos.

 

Wir freuen uns auf alle sportlich aktiven Schüler.

 

Skatstadtmarathon Altenburg e.V.
Organisator für die Schulwettbewerbe
Jürgen Ronneburger                               
Tel.:  03447/314999                               
Mail: Ronneburger@t-online.de

 

 

 

 

Jürgen Ronneburger - OrgaTeam Skatstadtmarathon Altenburg e.V.

19.02.2020

Kinderfest und Marathonparty

Eine Premiere wartet am 13.Juni im Rahmen des 12. Skatstadtmarathons auf die Lauffreunde im Altenburger Land und ihre Gäste. Erstmals laden die Organisatoren alle Läufer/innen, Freunde, Familienangehörige, Unterstützer und Helfer des Laufevents zur Skatstadtmarathonparty auf die Terrasse am Großen Teich ein.

Von 9.00 bis 17.00 Uhr wird der Platz vor dem Inselzoo im Rahmen des 7. Kinderfestes von vielen Kindern belagert werden. Sie können sich auf zahlreiche Attraktionen freuen:

  • Reiten
  • Cheerleader Auftritte
  • Tanz Auftritte
  • Taekwondo-Vorführung
  • Musikalische Unterhaltung und Moderation
  • Hüpfburg
  • Bungee-Trampolin
  • Kinderschminken
  • Torwandschießen
  • Eis, Essen und Trinken

 

Nach den Startschüssen für die einzelnen Läufe am Vormittag fällt 17.00 Uhr der Premierenstartschuss für die Skatstadtmarathonparty , die einen stimmungsvollen Ausklang mit DJ und Musik, Essen und Trinken, aber vor allem mit ganz viel Spaß und guter Laune bringen soll. Im Rahmenprogramm planen die Marathonmacher außerdem Tanzauftritte und evtl. eine Taekwondo-Vorführung. Und wer nach dem Lauf am Vormittag noch ausreichend Kraft in den Beinen hat, der kann zusätzlich bis 22.00 Uhr mit seinen Fans, Freunden oder Familienangehörigen das Tanzbein schwingen. Die Mitglieder des Skatstadtmarathon Altenburg Vereins freuen sich darauf, erstmals nach der Laufveranstaltung in dieser Form Gäste begrüßen zu können.

 

Foto: Veranstalter

 

Skadi Schädlich -OrgaTeam Skatstadtmarathon Altenburg e.V.

15.01.2020

Voting - Marathon

Beliebtheit des Skatstadtmarathons steigt erneut

 

Das neue Jahr ist für viele Lauffreunde auch gleichzeitig der Start in eine neue Laufsaison. Aber so richtig abgeschlossen ist die alte Saison erst dann, wenn das Onlineportal 'marathon4you' die beliebtesten Marathons des vergangenen Jahres gekürt hat.
13.783 Läuferinnen und Läufer beteiligten sich diesmal am großen Voting, das Marathon4you.de bereits zum 15. Mal ausgeschrieben hat. Klassenprimus ist und bleibt der Rennsteiglauf, zum sechsten Mal in Folge wurde er zum Marathon des Jahres gewählt. Auf den Plätzen 2 und drei wurden der Frankfurt Marathon bzw. der Berlin Marathon gewählt, beides Cityläufe, die weit über Deutschland hinaus bekannt sind. Gespannt schauten auch die Altenburger Marathon-Macher auf dieses Voting, wohl wissend, dass mit Platz 19 im Vorjahr der Vorstoß unter die Top 20 der Laufevents ein herausragendes Ergebnis darstellte.
Mit Stolz kann das Organisationsteam nun feststellen, dass der Skatstadtmarathon Altenburg in der Beliebtheit weiter zugenommen hat.

Platz 16 im Deutschlandranking bedeutet eine Verbesserung um drei Plätze. Im Ranking der neuen Länder findet sich der Skatstadtmarathon erneut auf dem 4. Platz, hinter dem Dresden Marathon (2.) und dem Tangermünder Elbdeichmarathon (3.).
In Thüringen bleibt das Altenburger Laufevent hinter dem unangefochtenen Spitzenreiter Rennsteiglauf weiterhin die Nummer 2.

Das Organisationsteam nimmt diesen erneuten Erfolg als Ansporn, auch die 12. Auflage am 13.Juni 2020 zu einer unvergesslichen Laufveranstaltung für alle Teilnehmer werden zu lassen. Dabei wird natürlich wieder auf Bewährtes zurückgegriffen. Sowohl die Mischung aus Waldlauf, Partylauf und Freizeitlauf, als auch die zahlreichen kulturellen Highlights an der Strecke und der Zieleinlauf auf dem Markt mit einem atemberaubenden Moderator werden die 12. Auflage für alle Laufbegeisterte der Region und darüber hinaus zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. 3743 Läufer erreichten 2019 das Ziel, für dieses Jahr hoffen die Organisatoren auf ein ähnlich gutes Ergebnis. Aktuell haben sich bereits 599 Läufer angemeldet. Die Onlineanmeldung kann unter www.skatstadtmarathon.de erfolgen.

 

>> Hier geht es zu den Ergebnissen.
 

Skadi Schädlich -OrgaTeam Skatstadtmarathon Altenburg e.V.

11.12.2019

Wetteinsatz 2019 eingelöst

In Anwesenheit von Vertretern des Klinikums Altenburger Land, der Stadtverwaltung Altenburg, dem Organisationsteam Skatstadtmarathon und  Jan Heilmann (GF der HEAB Absaugtechnik GmbH Altenburg), dem als Konstrukteur und Erbauer ein besonderer Dank gebührt, wurde am 05.12.2019 dem OB der Stadt Altenburg, Andre´ Neumann, ein weiteres Sportgerät auf dem Trimm-dich-Pfad im Stadtwald übergeben und auch gleich ausprobiert.

Da es sich beim Wetteinsatz  zur Wette 2020  wieder um ein weiteres Trainingsgerät für den beliebten Pfad handelt, freuen wir uns schon jetzt auf die  weitere Komplettierung dieser beliebten Sporteinrichtung.


Fotos: Ronny Seifarth

 

Helmut Nitschke - OrgaTeam Skatstadtmarathon Altenburg e.V.

04.12.2019

Sonnenschein zum Adventlauf

Zum diesjährigen Schnupperlauf am 1. Advent hatten sich 125 Lauffreunde pünktlich um 10.00 Uhr vor der Brüderkirche in Altenburg versammelt. Die Läufer konnten zwischen der Halbmarathondistanz und der 13,3km-Strecke wählen. Bei Sonnenschein, bester Stimmung und einer Temperatur um null Grad entschied sich etwa ein Drittel für die 21 km Distanz, die anderen absolvierten die kürzere Strecke. Auch in diesem Jahr hatten die Organisatoren drei Verpflegungspunkte eingerichtet, die passend zum 1. Advent außer warmen und kalten Getränken zahlreiche weihnachtliche Leckereien, von A wie Apfel bis Z wie Zimtsterne zur Auswahl hatten. Da wunderte es keinen Läufer, dass die Pausen etwas länger ausfielen, als bei gewöhnlichen Läufen. Schließlich ging es allen Beteiligten in erster Linie darum, in entspannter, lockerer Atmosphäre beim Laufen miteinander ins Gespräch zu kommen.


Hat Euch der Schnupperlauf genauso wie der Skatstadtmarathon im Juni gefallen, so gebt uns doch Eure Stimme zur Wahl zum Marathon des Jahres 2019.

 

Bildquelle: Alexander Mahn

 

 

 

Skadi Schädlich -OrgaTeam Skatstadtmarathon Altenburg e.V.

16.10.2019